22.02.2016
Tatsächlich haben sich ältere Schüler beschwert, auf dieser Seite sei schon länger nichts mehr aktualisiert worden. Nun gut. Anscheinend sind noch immer nicht alle bei Facebook.

Folgende Lektionen stehen an:

27.02.2016 / Rorschach / Treppenhaus
04.03.2016 / Bern / Dachstock
05.03.2016 / Züri / Stall 6
10.03.2016 / Luzern / Holy Sedel


22.2.2016
Tatsächlich haben sich ältere Schüler beschwert, auf dieser Seite sei schon länger nichts mehr aktualisiert worden. Nun gut

Folgende Lektionen stehen an:

27.02.2016 / Rorschach / Treppenhaus
04.03.2016 / Bern / Dachstock
05.03.2016 / Züri / Stall 6
10.03.2016 / Luzern / Holy Sedel

31.05.2010
Liebe Freunde von laut und gutaussehend. Damit das offensichtliche auch mal gesagt ist. Die Lehrer machen grooooooosse Babypause.

Bald ist die Schulklasse beisammen und die Musterpädahomos können endlich wieder Kinderköpfe unter die Wandtafel zwängen.

Aber haltet eure Bleistifte gespitzt. Schon im September geht es wieder los...

Als Hausaufgabe lest ihr das Buch der Bücher. Die erste Tour, das erste Konzert (Züri) und das erste Heimspiel in Luzern vor 10 Jahren. Herrlich festgehalten!
www.failedteachers.ch/10

13.12.2009
Die Failed Teachers feiern dieses Jahr 10 Jahre Chaos! Und noch immer sind sie die schönste Band weit und breit... Das wird gefeiert - später. Bis es soweit ist gibt es einen Blick zurück in die Vergangenheit.

Auf den Strassen wurde der Schweiz verdienten sich die Jungspunde ihre Sporen ab. El Padre hat dies mit Schere und Leim für die Nachwelt festgehalten.

Der Bildband über die "School's Out Tour 2000" setzte als mit Erinnerungen gespicktes Stück Klebekunst etwas Staub an im Regal. Nun lassen FT in ihre Anal-en (uuhaha) einblicken. In digitaler Form. Demnäxt gehts auf dieser Seite los!

Was für ein Spass...

So! Allen ein Neues! Was auch immer, wünscht euch was.

El Padre wünschte sich zum Beispiel ein neues Fell am Bassdrum. Wäre das alte nicht gerissen, was für ein Luxus. Das Fell wurde zum Jahresende in Nidwalden nett eingeklopft, in der Brutstätte der Sudan-Porter-Bomber. Herrlich war's!

Jetzt geht es noch zweimal in die Länder, bis zur zweiten Babypause im Hause FT! Die Klasse wächst! Genaueres bald. Hier! Setzen!

11.11.09
Fasnachtsbeginn my ass! Verdammte Goigglen united! Wird Zeit dass wir wiederkehren! Ab jetzt jeden Monat ein feines Hau-Drauf und schlag-mich-tot-Konzertchen in eurer Nähe, ihr Knilche! Langenthal, Stans, Engelberg und nochmals Engelberg. Das sollte reichen fürs Erste! Setzen!

12.10.08

Liebe Eltern

Was sind das wieder für frohe Worte, die wir an Sie richten dürfen.

Words of Wisdom - Spoken Word CD-Aufnahme im Sedel am 18. Oktober

Das Lehrerteam wird am 18. Oktober im Sedel eine gänzlich neue Lehrmethode testen. Im Rahmen des Jubiläums von Radio 3FACH verbrannten die Failed Teachers ihre Instrumente und verzichten vollends auf die überflüssigen Punk-Hymnen. Die Musik war nur Fliegenfängerei um einfältige Kinder in den Unterricht zu locken. Hier gibt's das herrliche Video von der Hinrichtung der Instrumente: www.failedteachers.ch

Im Sedel nehmen die Lehrer am 18. Oktober ihre Spoken Word CD auf. Ihre Kinder sind herzlich eingeladen, Teil der Aufnahme zu werden. Auf der Sedelbühne werden die wichtigsten Dinge des Punkrock analysiert und im Detail besprochen. Wer braucht dazu Instrumente?!

Live in der Roten Fabrik - 23. Oktober 2008

Wer zu seiner Einfältigkeit steht und bekennt: "Ja! Ich steh auf die primitiven Failed Teachers Hymnen" ist herzlich zum Konzert in der Roten Fabrik in Zürich eingeladen. Wir spielen als Hauptact vor niemand geringerem als den phantastischen Hanson Brothers. Die Brüder sind unter ähnlicher Besetzung eher bekannt als No Means No und gruben den Postrockern schon in den 80ern das Wasser ab… Nicht nur Hockeyfans kommen auf ihre Kosten!

El Padre schwanger?
Natürlich nicht elende Tratschgeilisten! Er ist doch das Sinnbild eines Mannes! Und die werden nicht schwanger. Vielleicht hat er etwas an Muskelmasse im unteren Korpusbereich zugelegt. Das mag eventuell sein…

Bald spielen wir auch im Graubünden und sowieso…

Wir freuen uns auf regen Besuch des Unterrichts

Dr. Punc. Suc. El Padre
Prof. Roc. Fuc. Turbowolf

-----------------------------------------

4. März 2008

Meine Fresse, da geht einiges im Lehrerzimmer! Dr. Wolf ist fleissig am Nachwuchs zeugen und wir sind gespannt ob er dass so hinkriegt wie er immer von der Bühne predigt! Das wird ein Fest! Aufhalten kann dies die gefallenen Lehrer jedoch nicht und so gehts Anfangs April mal schon mit den werten Fuckadies aus Thun in den wilden Osten! Haben gehört das die nur so nach unseren Lektionen lechzen, die alten Ex-Russen! Neue Platte gibts natürlich nicht, wo kämen wir den dahin! dafür bald mal neue Shirts und am 11. April der Höhepunkt des ach so jungen Jahres: Unsere Lieblings Psychos, die Peacocks wagen sich in den Sedel und wir unterstützen sie dabei. Und damit die Familie komplett ist, gibts noch die guten, alten Möpeds obendrauf! Wer da nicht dabei ist, muss sofort seinen Nietengurt sowie sämtliche Tote Hosen Platten verbrennen!!!!!! Und noch ein Wort an den netten Herren, welcher mir in Gstaad einen Eisblock ins Gesicht schmetterte: Hoffendlich hat Dir die anschliessende Abreibung auch herrlich gemundet du Spassspiesser-Snowboard-Pissnelke! In diesem Sinne: Arschlecken!

17.12.2007
Radio 3fach Kick Ass Award 2007: Vote für "I love the man with the moustache" per SMS mit Text "3fach20" an die Nummer 9292. Mehr Infos hier.

17.08.2007
Failed Teachers sind mit "Riot Rules The Town Tonight" auf dem Sampler des aktuellen OX-Fanzines vertreten.

01.06.2007
Konzert Review La Rocka, Metro, Olten
Mehr...

23.04.2007
Das grosse Failed Teachers Interview
Mehr...

02.04.2007
Check out Failed Teachers TV
Mehr...

21.3.2007
Konzert Review der Plattentaufe im Hotel Anker
Mehr...

19.3.2007

War das ein Spass!!! Ein übervolles Hochseehotel Anker an der CD-Taufe am Samstag. Gröhlende Matrosen und tanzende Sirenen überall. Verletzte auf der Bühne und viel Gelächter daneben...

Wir bedanken uns hier feierlich bei allen die da waren! Für die Lehrer wars wohl der grösste Spass. Es tut uns auch aufrichtig leid, dass die Türsteher anscheinend in Eigenregie eine Alterslimite setzen, so dass einige der jungen Wasserratten nicht rein konnten. Das ist scheisse und war sicher nicht so gedacht! Die breiten Jungs dachten wohl sie seien jetzt so geil wie ihre Kumpels vom Pravda wenn sich das erste Mal eine Schlange bildet. Das überforderte ihr Ego wie uns scheint. Denken wir doch zum Beispiel an die lustige Szene zurück, in welcher ein Security die Pogo-Tanzenden Punks zum Aufhören bewegen wollte. Der hat das wohl noch nie erlebt.. Zum Glück war einer der Tanzenden zwei Köpfe grösser als der Sicherheitsmann und hat ihn weggeschickt. Das war süss.

Auch dass die Bar den Angriff der Meute auf das Bier nicht überstanden hat war spassig. Wodka-Redbull war für einmal nicht gefragt. Kurz nach ein Uhr war das Lagerbier alle. Har har har...



Jetzt gehen wir etwas in der Schweiz spielen mit dem getauften Baby in der Tasche. Freuen uns immer auf Besuch! Die hübsche CD könnt ihr auch bestellen auf dieser Seite. Wär uns eine Ehre. Stay Riot!!!


18.1.2007
Ahoi - werte Matrosen und Seejungfrauen! Die Failed Teachers stechen in See! Das erste Studioalbum der Primatenlehrer ist fertig und wird schunkelnd, schwankend getauft werden.

Zu Ehren von 'Kenny the Sailorboy' laden wir am Samstag, 17. März 2007 in den Saal vom Hochseehotel Anker in Luzern ein. Dort schicken wir die böse Piraten über die Planke und erlösen Seejungfrauen von ihren Flossen.

Mehr Infos gibts bald auf dieser Seite! Tragt den Termin schon mal in euer Logbuch!!


19.12.2006

Lange haben wir euch hier mit Informationen vernachlässigt aber nun ist definitiv wieder Zeit für ein paar gewichtige Worte!

Nicht dass ihr meint, die Lehrer seien während den letzten Monaten untätig gewesen. Wer unseren Stundenplan aufmerksam mitverfolgt hat weiss, dass einige GROSSE Konzerte über und neben die bühne gingen. Als eines der Highlights sicher das 20 Jahre Jubiläum der Monsters in Bern!

Aber auch sonst waren wir fleissig. Noch diesen Winter kommt das erste Album der Failed Teachers raus. Dafür waren wir fleissig im Studio. Zwar waren die Aufnahmen nach 2 1/2 Tagen im Kasten (besser bringen wirs einfach nicht), dann kam aber das lustige verzieren der Songs. Unterdessen haben wir rund 15 prächtige Stück Lehrmaterial welches noch gemischt und gepresst wird. Die Schweizerische Lehrerkonferenz wartet sehnsüchtig auf das Material. Ein paar Bilder von den Aufnahmen mit unserem Hard-Choir findet ihr hier.

28.08.2006
Nie mehr Open Air! Jedenfalls nicht bei Regen. und was anderes schien es diesen Monat ja nicht zu geben. Vorbei ist der Sommerkurs mit den Failed Teachers. Und es war bitter nötig! In Avenches hätten wir zwar gerne dem Pete Doherty eine kleine Lektion erteilt, die Polizei liess ihn aber nicht bis zu uns... Freaktal, Tschingel Hell und Gränichen waren ein grosser Spass aber sooo was von nass...
Jetzt gehts aber schon wieder weiter. Das von uns verachtete Spasssport-Publikum erhält seine Lektion am Freestyle.ch in Züri und gleich am Montag drauf freuen wir uns auf das Zürcher Publikum in der Boschbar (im Profitreff). Am 25. 9.! Stay rude..

03.08.06
Meine Damen, meine Herren! Endlich hat die Hitze ein Ende! Das letzte heisse Ding gabs am Firestarter-Contest als es sich El Padre nicht nehmen liess dass Schlagzeug im Festzelt abzufackeln, was zur Folge hatte, dass sein Kollege mit einer halben Rauchvergiftung den Bettel hinschmeissen musste. Aber alle sind wieder aufm damm und somit gehts weiter an diversen Openairs, sowie im Provi-Treff in Zürich im September. Ach, ja! Unter dem Arbeitstitel "Failed Teachers, all others are Students" haben wir damit angefangen unser erstes reguläres Full-Lengh-Album in den Playground-Studios einzuspielen.....da kommt etwas auf eure Ohren zu......mehr demnächst!

19.05.06
War das schön mit den Altmeistern von Crazy. Aber im Vorfeld wurde das doch auch schon angegraute Publikum von uns schön gefordert...
Und weils so schön war gibts noch ein paar Konzertli: Das Lehrerteam lehrt die Urschweiz am allseits geliebten 'Halt auf Verlangen'-Festival im Grünenwald bei Engelberg (3. Juni). Dann gehts noch vor die Reitschule in Bern am 23. Juni... Und dann ist endlich Sommer!!


03.04.06
So, liebe Schüler und Schülerinnen. jetzt ist aber mal Schluss n paar Wochen. Am 13. Mai noch husch mit den legendären "Crazy" ne Stunde Punkschule für Anfänger einprügeln und dann auch schon mit dem neuen Material ins Studio um unsere Lehrstücke auf ewig festzuhalten. Dazwischen 3 oder 4 ausgesuchte Openairs und dann werden eure Lehrer auch schon wieder für Euch Rotzlöffel da sein. Setzen jetzt und Hefte raus!

27.01.06

Freunde, das war ein Fest im Treibhaus! Randalierende Turbojugend, splitterndes Glas, zerbrochene Gitarren und grossartige Chöre! So soll es sein! Weiter gehts mit nem prall gefüllten Stundenplan im Februar! Da Fasnacht fürn Arsch ist, setzen sich die Lehrer bisschen ab um wahre Riot zu verbreiten! Neben dem Merkker und dem Fri-son ist es uns eine Ehre bereits ein Zweites Mal die Hansestadt Hamburg, Geburtsort der Turbojugend, aufzumischen! Mehr unter den Live-Daten. Anschliessend ist für längere Zeit Schluss mit lustig da wir wieder mal ne Pladde aufnehmen werden. Und dafür müssen wir noch ziemlich üben.......

13.01.2006
Radio 3FACH Kick Ass Award
Beste Plattentaufe 2005: Failed Teachers lehnten den Preis ab und gaben ihn an die Chicken Nuggets weiter.

05.12.2005

auf http://www.3fach.ch kann man jetzt für die failed teachers abstimmen.
heavy metal rules ist in der liveversion für den kick ass award 05 nominiert.
was wär das für ein bild: die teachers triumphieren über die ganze innerschweizer szene. dank musikalischem können und brillianz im songwriting.
so gehts:

einfach ein sms mit dem inhalt
3FACH 27
an 963 schicken.

ACHTUNG: kostet 60 rappen. aber das sollte euch die volksbildung wert sein...


--

Huuui, da ging aber herrlich die post ab in Hamburg! Seht Euch ruhig mal auf Natural Born Golfers die Fotos sowie den Film an und lauscht der Hintergrundsmusik! Bald ist mein werter Wolfi aus fuckng USA zurück und dann wird mal so in die Konzert-Saison gestartet! The Failed Teachers LIVE!

17.09.05

So, einer der Teachers ist 30 Jahre alt geworden und deswegen hat man es auch nicht mehr nötig ÜBERALL den geilsten Siech zu markieren. Wobei in Solothurn hätten wir heute gerne gespielt aber da die Polizei bereits im Vorfeld die Party untersagt hat, wird wohl nix draus. Dafür nächste Woche in Hamburg im Clubhaus vom FC St. Pauli. Das muss dann schon sein.......
Alle Infos

26.08.05

Herrlich wars in der Schüür! Einiges an zersplittertem Glas, zerbrochenem Mobiliar und zerzausten Irokesenschnitten! Demnächst einiges an Bildli dazu auf dieser Seite und ......die neuen Unterrichtstermine!
Fest steht schon mal:
17.09 irgendwo in Solothurn
24.09 in Hamburg!!!!!
11.11 in der BOA mit "Lord Ultra"
Weiteres unter LIVE!

17.08.05
Da ging einiges meine Damen und Herren, liebe Eltern und Freunde der korrekten Schreibweise des Wortes Leerer...
An schönster Lage am Vierwaldstättersee unterstützten die Teachers waghalsige Fahrräder und deren Lenker.
Dieses Wochenende geht es weiter in der Schüür. Die Teachers spielen als Auftakt des DEFCON Punkfestivals in der Schüür. Ein Heimspiel also. Da ausser den Bands eh wenig Publikum zu so früher Stunde anwessend sein wird, zeigen sie den Punkern was es heisst, Einsatz zu geben!
Am Freitag, 19. August um 20.00 Uhr im Schüürgarten in Luzern... Stay riot!

10.08.05

Endlich Schluss mit Lagerfeuerromantik und Hippiesandalen. Das neue Schuljahr beginnt bein den Teachers schon eine Woche früher als gewohnt. Am Samstag, 13. August feuern die Lehrer mit Ihren brennenden Punkhymnen waghalsige Springer zu sinnloser Körperschändung an. Im Rahmen vom Lakeside Festival in Hergiswil findet der Jump Contest statt. Spinner, die mit dem Fahrrad über eine fette Rampe in den See springen. Musikalisch untermalt von den Failed Teachers. Und wer nicht richtig zuhört, wird über die Rampe geschickt! Mehr dazu unter www.lakesidefestival.ch! Es wird ein ... FEST!!!

30. Juni 2005

Kinder, es ist soweit! Die langersehnten Sommerferien sind da! Wir durften mit Euch ein unglaublich herrliches Jahr mit vielen Höhepunkten und wenig Niederlagen erleben! Das gesamte Kollegium möchte sich bei Euch für Eure Treue bedanken sowie für das pflichtbewusste Erledigen der Hausaufgaben! Welch einzigartiger Siegeszug der Pädagogik! Punkrock ist nicht tot, wir haben nur verlernt ihn entsprechend zu pflegen! Ab August sind wir wieder in verschiedenen Schulzimmern anzutreffen um Euch mit Rohrstock und Eselsmütze die Essenz der herrrlichsten aller Musikrichtungen einzutrichtern! Ein paar Unterrichtsdaten stehen schon fest! Guckt einfach unter "Live" nach! Wohlan!
Eure Lehrerschaft

20.05.05

So, Euch kann man es ja verraten: Das Kollegium gibt sich die Ehre einen kleine Extra-Lektion vor dem 27.05 zu geben. Und zwar dort wo sich das junge Volk meint zu bilden! Am Montag den 23.05.05 wird um 09.30 unterrichtet! Und zwar auf dem Pausenplatz der Kantonsschule Alpenquai in Luzern. Wers weiss, ist dort und sagts weiter! Setzen!

13.04.05
Yep! Da geht wieder was! vergesst ja nicht das wir diesen freitag, den 15.04.05 im Wagenmeister in Basel unterrichten! unterstützt werden wir dabei von unserem lieben Kollegen Urban Jr. Hach, es wir ein Fest der Pädagogik!

17.03.05
Ja, ja...das Kaufleuten. Eine Ehre war es für uns dort unter den Reichen, Schönen und Dynamischen zu wüten! Ein "Sorry" gilt:
- Dem Mädchen hinter der Bühne, das sich so erschreckte
- Dem Barmann wegen der zerschlagenen Flasche und der "Unordnung" auf dem Tresen
- Den Cüpli-Trinkern in die sich Dr. El Padre ohne Vorwarnung stürzte
- Die Menschen, die vor der Bühne am Boden sassen und von Prof. Wolf niedergetrammpelt wurden
- Der Lady von den "Commitments" die über die schändung ihres "OpenMics-Tempels" so entrüstet war.....

"Open Mic" in Zürich, immer einen Besuch wert! Checkt aus www.openmic.ch!!!!
Danke und setzen!


09.03.05

Liebe Schülerinnen und Schüler,
schön wars in Basel zu unterrichten, noch schöner fast im Treibhaus eine exquisite Kochstunde zu geben. Die Rückmeldungen in diesem Falle waren im Bezug auf Unterhaltung äusserst positiv, in Sachen Geniessbarkeit der frisch zubereiteten Mc Teachers eher....zurückhaltend. Aber was habt Ihr erwartet? Ihr kommt ja auch nicht zu einer normalen Unterrichtseinheit der Failed Teachers der Musik wegen? Eben!
In diesem Sinne: Punkrock gegen Langeweile, Tee gegen Bauchschmerzen...oder so ähnlich....
Danke für die Aufmerksamkeit. Setzen.
Eure Lehrerschaft

Luzern, den 02.02.05

Liebe Eltern,
Lange, lange mussten Ihre Sprösslinge auf eine wohlfeile schulische Erziehung verzichten und sich in Lifestyle, Kleidung und Musik dem absoluten Mittelmass unterwerfen!

Doch dies hat nun ein Ende!
Das gescheiterte Kollegium der "Failed Teachers" freut sich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Winterlektionen wieder begonnen haben! Alle Schülerinnen und Schüler haben sich in Schuluniform ("Not my Bundesrat"-Shirt o.ä.) an den oben genannten Orten einzufinden, um das bierseelige Mitgrölen obszöner Texte sowie das professionelle Stagediving einzuüben und zu perfektionieren.

Sollte Ihr Kind noch über keine Schuluniform oder das geeignete Lehrmittel auf Vinyl verfügen, bitten wir Sie, ihm doch einen Göttibatzen mitzugeben. Diese und weitere pädagogisch wertvolle Failed Fashion Artikel können vor oder nach den Lektionen käuflich erworben werden. Unter anderem eine Letztauflage der "Ruined Youth" Tanktops für Mädchen.

Investieren Sie noch heute in die Zukunft der nächsten Generation!

Trust a Teacher!

Für weitere Informationen, Fragen oder Vorbestellungen kontaktieren Sie uns bitte.

Mit freundlichen Grüssen,

Die gescheiterte Lehrerschaft,
Dr. phil. El Padre
Prof. Lit. T. Wolf


22.01.05

Wunderbar! Endlich wieder einmal neue Photos mit den Narzistenlehrern! Guckt Euch an wie der Wolf die Meute rockt, während El Padre Schminktipps gibt! Demnäxt Konzerte in Basel, Zürich und überhaupt!

06.01.05

Böse, böse, böse Schüler seit ihr! Platz 5 am Kick ass award 04! NUR PLATZ 5!!! Hausaufgaben schlecht gemacht und 5 Stunden nachsitzen für alle! Schämen und in die Ecke mit euch! Die Lehrerschaft gibt sich grundsätzlich nur mit Platz 1 zufrieden!

02.12.04

Liebe Kinder, bevor Ihr Euch zu Früh hinter dem Ofen versteckt...Satanclaus geht dieses Jahr NICHT auf Tour. Der muss noch seinen Rausch vom letzten Jahr ausschlafen. ABER...dafür gibts ne Hausaufgabe! Jeder und Jede stimmt unter www.3fach.ch ab. Eifach den Link Kick ass Award anklicken und dann is klar was ihr machen müsst. Wers nicht kapiert muss nachsitzen und 15 Stunden lang Gästebucheinträge korrigieren. So ist es. Und nun husch!

15.11.04

Huch, Kinder schon wieder eine Lehrstunde, die es nicht zu verpassen gilt! Samstag den 20.11.04 geben wir den Franzosen in Lausanne richtig!
Wer hinkommen mag: "La Romandie" heisst der Schuppen, den es zu belehren gibt.........und, ach ja, die Blochi Shirts sind wieder zu haben! Druckfrisch in schwarz auch für da Ladys!!!!

02.10.04

Brrrrrrrrrr, waren das harte Lehrstunden! Hier mal eine Entschuldigungsliste von diesem Wochenendkursen. Ein beileidspendendes "Sorry" geht an:
- Das Putzteam Treibhaus wegen Cola
- Jazzdrummer wegen Sticks
- Smash wegen weggehaunes Piercing
- Skingirl wegen Bierflasche ans Bein
- Ezio wegen zerissenen Overall
- Prof. Wolf wegen Temposchwankungen
- Sämi wegen malträtiertes Schlagzeuchs
- Möpedlads wegen Taufbecken
- Dem Herren mit der Beule am Kopf
Näxtes mal wird alles besser!
Euer Dr. Elpadre


23.09.04

Kinder, Kinder! Herzig wars auf dem Dach der Benediktschule aufzuspielen! Die Klasse hat aber auch jeden Scheiss mitgemacht! Schön auch die nette Gemeinschaft im Pilatus am selben Abend! checkt mal husch die Photos auf mostlybritish.ch "last room on fire" und sehet wie der Hippie umgenietet wird! So isses, so simmer!

Näxte Lektionen:
25.09 in Nyon with the Fuckadies
29.10 im Treibhaus Luzern
30.10 im guten Sedel mit den Moped Lads!

Wir sehn uns!


13.09.04

Willkommen zurück, liebe Kinder! Schön auf die Plätze und Klappe zu! Eure Fereinerlebnisse interessieren uns mal gar nich! Hergehört! The "failed Teachers" spielen nen kleinen "secret gig" auf einem Dach der Luzerner Neustadt. Und zwar diesen Samstag! Is zwar dann auch Miss Schweiz Wahl aber entscheidet selbst! Wer dabei sein will,am Konzert jetzt, schreibt uns ne Mail und kriegt Passwort und Ort zugesand! Der Scheiss is fast umsonst und gegrillt wird auch noch! Also hopp!

12.07.04

Kinder, Kinder! Was für ein trauriger Sommer! Nicht mal die Teachers gehen auf ihre alljährliche Strassentour! Stattdessen suchen sie nach neuen Einflüssen in Spanien, Griechenland und im Libanon! Aber nicht weinen. Mitte September beginnt ein neues Schuljahr! Und den Lärm den die gescheiterten Pädagogen dann wieder veranstalten werden wird ohne Ethno daherkommen. Ehrenwort!


26.06.04

Und hier nochmals einige Stundenplanänderungen:
Unterrichtsstunden mit Musik und Gesang finden statt am
- 02.07.04 Schüür Luzern ab 21.00
- 02.07.04 Treibhaus Luzern ab 24.00
- 03.07.04 am Kick für Toleranz
- 10.07.04 am 3fach Festival in Stans 18.00
Das sollte wieder mal reichen Kinder! Setzen!


21.06.04

SENTIMATT WAR GLATT

Mit diesem Reim beschreiben wir den Samstagabend wohl am treffensten. Ausserdem ist der Reim äusserst gelungen und catchy

Das Konzert in der Besetzung an der Sentimattstrasse spasste wunderprächtig. Nach den Glorreichen 'wieauchimmersieheissenmögen' mit Hits wie 'Saufen! Saufen! Wir sind ein geiler Haufen!' oder 'SS SVP!' spielte das Lehrerteam vor dem mindestens so sympathischen wie jungen Publikum auf. Turbowolf liess Dampf ab und verarbeitete auf sinnvolle Weise die unverdiente Niederlage der Holländer, Devil hilt sich an das Gebot der Sientologen und verzichtete auf Alkohol. Wer weisst, was in dem Haus noch rumgeistert...

09.06.04

Und da geht einiges, liebe Kinder! Guten Morgen und Hefte raus! Eine flugs eingeschobene Schulstunde wird am Samstag, den 19.06.04 im besetzten Sentihaus gegeben! Mehr dazu unter www.squat-luzern.tk! also husch hin dann! Setzen!

03.06.04

Und hier sind sie, liebe Kinder, die näxten Schulstunden der Teachers!

- 02.07.04 Treibhaus bei Luzern
- 03.07.04 The Rock in Thun (mit den herrlichen Fuckadies anschliessend an den Plattentellern)

Kommet und sehet!
Kommet und lernet!


01.06.04

Gross, gross, gross und danke Luzern! Nach einem kleinen Abrutschen in den 3Fach.ch charts sind wir schon wieder auf Platz 1. So sind wir und dafür gibts ne Sechs! aber ne Glatte!

auch sind unsere Blochershirts fast ausverkauft, sodass man wieder nachdrucken muss! Was für eine Klasse wir da draussen haben! Die Welt is doch nicht am Arsch!!


10.05.2004

Kinder Kinder war das ein Spass. Es freut uns sehr, dass ihr alle so lernwillig und motiviert zum Unterricht erschienen seid. Zu lernen gab es genud. Selbst unsere Schüler vermittelten in ihren Vortragsübungen Punktechnische Inhalte die sicher allen gut getan haben. Da sich viele SchülerInnen das Konzert vom Pausenplatz aus losen mussten halten wir euch hier auf dem laufenden wo und wann wieder unterrichtet wird..

03.05.04
Da geht einiges. Das Lehrerteam komplimentiert geschlossen vor der Klasse. Alle scheinen ihre Hausaufgaben von letzter Woche vorbildlich gemeistert zu haben

DIE TEACHERS AUF PLATZ NO 1

im Gassenhauer, der Tittparade auf Radio 3FACH. Immerhin! Diese Hausaufgabe wiederholen wir gerne. Ihr scheint sie auch zu mögen. Immer schön abstimmen auf www.3fach.ch!!!

27.04.04

Apropo Radio 3Fach...dort sind Eure Lieblingslehrer am Sontag ab 20.00 für zwei Stunden zu Gast um ein wenig zu schwätzen. 97,7 einschalten und lauschen. Samstag drauf wird abgefragt.....

Huch?!!??!! Kaum is die Platte verfügbar, steigen wir auch schon in die Charts ein....zwar nur im 3Fach Radio, aber immerhin! "hey kids!" kann man jetzt hurtig bei www.3fach.ch unter "Gassenhauer" weiter pushen! die hausaufgaben sind also klar.....

14.04.2004

Tragt doch bitte schon mal schön in eure Hausaufgabenbüchlein ein, dass das Lehrerteam eine Lektion zum Thema Vinyl halten wird. Eine Art Vorlesung nahe der Uni Luzern. Im Vorlesungssaal 'Metzgerhalle' am Kasernenplatz. Am 8. Mai 2004 gehts um 21 Uhr los zu dem Thema: Wie werd ich berühmt ohne viel dafür zu tun". Das gibt auch hübsche Bologna-Punkte für alle Studenten. Unbedingt euer Stempelheft mitnehmen...

28.02.2004

Morgen Kinder, setzen! Soviel ich weiss, hat die SUISSA unsere Hitsammlung aufgenommen und uns erlaubt das in Bälde erscheinende Vinyl zu pressen! Getauft wird das Ding in der Metzgerhalle in Luzern. Ein Ort des Lärms und des zuckenden Fleisches. Wann? Kinder, Kinder nicht so ungeduldig!!!!!!!

06.02.2004

19/20 März Swiss Punk-Rock Festival DEFCON Schüür Luzern
Floating Chocolate (LU), Snotty Cheekbones (ZH), Sin Logica (LU), The Fuckladies (BE), The Failed Teachers (LU)

Flyer

03.02.2004

Liebe Schüler und Innen, rechtzeitig zur Guggenzeit ist es nun endlich soweit! gönnt Euch "ATTACKKK!!!" den ersten veröffentlichten Song der Ende dieses Monats erscheinenden Platte der Failed Teachers!Im Gegensatz zu den anderen Schmuckstücken prügelt sich das Baby heftigst und brüllend nach vorne dass es eine Freude ist.
Tja, klar dass da ein Video nicht fehlen darf, welches in den nächsten Tagen gedreht wird. Und zwar von Urs H. persönlich, der schon mit seinen EXPO-Werbespots Ruhm und Ehre heimtragen durfte und nach dem ATTACKKK!-Projekt legendären Status erringen dürfte!
Mehr dazu demnächst hier......

Attack anhören! (MP3/1.7MB)